Wählen Sie ein Studienprogramm

Berufsorientierte Ausbildungin Bereichen mit Fachkräftemangel auf AMEU

E - panel: Wie hat COVID die Informationstechnologien beeinflusst?

„Während COVID-19 mussten wir einen bestimmten Teil des Lebens digitalisieren. Dies zeigte die wichtige Rolle moderner Technologien und Kenntnisse der Informationstechnologie und erhöhte somit den Bedarf an digitaler Transformation und Experten auf diesem Gebiet. Das Panel wird die Vor- und Nachteile digitaler Technologien vorstellen, die sich aus der COVID19-Krise ergeben, was getan werden muss, was verbessert werden muss, welche neuen Möglichkeiten und Realitäten im Bereich der Technologien bestehen, erklärt Dr. Matej Mertik, Studiendekan des Web- und Informationstechnologieprogramms.

Lesen Sie mehr

Positives Feedback zur aktuellen Durchführung von Studienprogramme

Wir haben gerade den ersten Monat abgeschlossen, in dem wir den Empfehlungen der Regierung der Republik Slowenien gefolgt sind, den Studienprozess durch IKT fortzusetzen. Wir sind sehr zufrieden mit dem gesamten Übergang zum Online-Format, ebenso sind es die Benutzer.

Lesen Sie mehr

Die Gutachter verlängern die internationale Akkreditierung von Alma Mater

Alma Mater hat für ihre Managementprogramme eine Verlängerung der internationalen Akkreditierung des Europäischen Rates für Wirtschaftspädagogik (ECBE) um weitere 4 Jahre erhalten. ECBE ist eine internationale Akkreditierungsstelle mit Sitz in Brüssel, die auf der Grundlage ihrer Qualitätsstandards zur Entwicklung und Verbesserung von Management-, BWL und Wirtschaftsstudienprogrammen beiträgt.

Lesen Sie mehr

NACHRICHT DES PRÄSIDENTEN VON ALMA MATER EUROPAEA zur COVID-19-Coronavirus-Epidemie

Liebe Studenten, liebe Kollegen, die COVID-19-Coronavirus-Epidemie hat eine globale Dimension der Pandemie erlangt, die in der jüngeren Geschichte beispiellos ist. Alma Mater Europaea ist sich der Gefahr bewusst, und deswegen haben wir als erste die Türen unserer Institutionen geschlossen und sofort einen reibungslosen Fernunterricht eingeführt. Unsere Professoren und Lehrer, die in Gesundheits- und Sozialzentren beschäftigt sind, waren an Aktivitäten dieser Einrichtungen beteiligt, während viele Studenten an Freiwilligenarbeit im Rahmen des slowenischen Roten Kreuzes bzw. des slowenischen Zivilschutzes teilgenommen haben. Bis zu diesem Datum sind über 1000 Alma Mater Diplomanden der Gesundheitsberufe und Gerontologen engagiert, um die Epidemie zu überwinden, die Gesundheit zu retten und den Bedürftigen Sicherheit zu bieten.

Lesen Sie mehr

Das dritte slowenische Karnevalstreffen für Senioren in Ptuj

Am 20. Februar fand im Ptuj das 3. rein slowenische Karnevalstreffen für Senioren statt, das von den AMEU-Studenten für Sozialgerontologie Lidija Minić (Bachelor für Sozialgerontologie) und Veronika Gorišek (Doktorandin der Sozialgerontologie) organisiert wurde.

Lesen Sie mehr
Mehr